Cortenstahl – Spezialstahl für Gartenobjekte mit Edelrostoptik

CORTEN-Stahl, oder geschrieben COR-TEN-Stahl, wird als „Wetterfester Baustahl“ bezeichnet. Auf der Oberfläche bildet sich unter dem Einfluss der Bewitterung eine Edelrost-Sperrschicht, welche das Bauteil vor weiterer Korrosion schützt. CORTEN-Stahl wird sehr vielseitig eingesetzt. In den letzten Jahren wird CORTEN-Stahl sehr vermehrt für Gartenobjekte aus Metall eingesetzt. Die charakteristische Patina entwickelt ein gewisses Eigenleben und verändert die Strukturen und Farben immer wieder. Nicht zuletzt diese Eigenschaft macht den CORTEN-Stahl zu einem idealen Baustoff in der modernen Garten und Landschaftsplanung.

Cortenstahl wird mit einer metallisch blanken Oberfläche verarbeitet.
Die gewünschte Edelrost-Patina bildet sich erst durch natürliche Witterungsverhältnisse und beginnt nach 2-3 Wochen und ist erst nach
1,5 bis 3 Jahren abgeschlossen. Oft besteht der Wunsch, dass bereits bei Installation von Gartenobjekten, unabhängig von der Bewitterung, die gewünschte edle Patina ausgebildet ist. Mit dem VISTUM ® SCHNELLROSTER ist die Ausbildung einer optisch ansprechenden Edelrostoptik innerhalb von
24 Stunden möglich. Der Start der Ausbildung der korrosionshemmenden Sperrschicht wird beschleunigt.